Montag, 30. Juli 2012

[Weltenbau] WBO 2012 - Woche 2

In der zweiten Woche der WBO habe ich mir nun 2 Aufgaben aufgehalst. Diese sind wie folgt:

Waffen/Werkzeuge:
Dieses Werkzeug wird von sich als "höher entwickelt" betrachtenden Völkern als unglaublich primitiv abgetan, dennoch erledigt es seine Aufgabe effektiver als alles, was diese vermeintlich Höher-Entwickelten dafür benutzen.

Hier war mein erster Gedanke einfach nur "WTF?!?!". Der zweite war nur "Was hat die Jury denn geraucht?" Das soll man jetzt nicht falsch verstehen. Ich meine, der Job der Jury sich jedes Jahr eine neue Aufgabe zu überlegen, ist nicht einfach und wahrscheinlich brauche ich einfach erstmal die Muse, um mir die Aufgabe in Ruhe durchzulesen und in ihre Einzelteile zu zerlegen.


Handelsware:
Diese Ware ist lebendig, kann aber dank ihrer Eigenschaften gut transportiert werden. Nichts an/von ihr ist essbar bzw. als Nahrungsmittel geeignet. Beschreibe die Handelsware und ihren Verwendungszweck. 

Ok, hier kann man relativ einfach was basteln. Ich betone nochmals das RELATIV, denn ich hab zwar einige Ideenbrocken im Kopf, aber noch konkrete Gedanken. Naja, mal schauen, was mir noch so einfällt. Hab ja noch Zeit...bis...Sonntagnacht...mit beiden Aufgaben...*hüstel*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen