Donnerstag, 26. Juli 2012

[Rollenspiel] Stealing Cthulhu


So, ich hab mal wieder etwas Kleingeld für ein PDF ausgegeben und mir "Stealing Cthulhu" von Graham Walmsley zugelegt. Die grundlegende Idee ist ganz einfach: Graham nimmt die Geschichten von Lovecraft, zerlegt sie in ihre einzelnen Elemente, analysiert diese und rekombiniert sie. Dadurch entstehen eine Unmenge an neuen Idee für Cthulhu-Abenteuer, die aber alle ein sehr intensives Lovecraftfeeling haben. 

Ich hab es noch nicht komplett durchgearbeitet, aber das, was ich bis jetzt gelesen habe, ist grandios! Unten hab ich mal die Lesebeispiele von der Homepage von Graham verlinkt sowie auch das Inhaltsverzeichnis.  

Wer also mal frischen Wind und unzählige Ideen in eine Cthulhukampagne - oder auch ein anderes Rollenspiel* - hineinbringen möchte, sollte sich auf jeden Fall dieses Buch/PDF zulegen!
* Bei meiner bisherigen Lektüre sind einige Ideen aufgekommen, die perfekt z.B. zu Gaia oder Cimorra passen würden. Deswegen glaube ich, dass dieses Werk eine echte Bereicherung für den gesamten Rollenspielbereich ist.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen