Freitag, 6. Mai 2011

[Zufallslisten] Monumente & Relikte der Uralten & Altvorderen

Relikte der Uralten & Altvorderen

1W20:
  1. Eine Quartzsäule von 4W5m Höhe und mit einer glühenden Purpurmaserung.
  2. Eine Pyramide aus Obsidian mit 1W20m Kantenlänge, komplett mit Hieroglyphen überzogen.
  3. 1W10 Kuppeldächer aus zerbrochenem Glas, welche wie ein Gewächshaus aussehen. In einem Radius von 1W5 Meilen befindet sich keine normale Vegetation um die Kuppeln herum.
  4. Titanische Kriegerstatue von 3W20+20m Größe aus Stahl.
  5. Ein karmesinroter Steinwürfel mit 1W10m Kantenlänge und gühenden Runen auf jeder Seite.
  6. Ein 1W10+10m großes Felsgesicht eines fremdartigen Gottes.
  7. Ein 2W5m großer Monolith aus Knochen und rotem Metall.
  8. Ein grauer Steinmonolith mit 1W5+5m Höhe und 1W10 Ecken.
  9. Eine Kupferplatte mit 1W20m Kantenlänge und reichhaltigen Verzierungen.
  10. Ein Säulenfeld mit 1W20 Säulen. Diese bestehen aus einem fremdartigen Material und sind wie Schrauben gedreht.
  11. Ein Ring aus rostigen Eisensäulen umgibt einen See aus geschmolzenem Glas.
  12. Ein Grabmal in einem Hügel mit einem fremdartig geformten Eingangsportal und mit seltsamen Zeichen und Hieroglyphen verziert.
  13. 1W10 Dolmen mit fremdartigen Gesichtern ragen aus der Landschaft heraus.
  14. Seltsame Petroglyphen verzieren eine Ebene. Die Bilder erkennt man nur aus der Luft heraus.
  15. In einer abstrakten Form angelegtes Steinbasin.
  16. 1W20 Fuß hohe Säule aus grünem Salz. Wenn man genau hinein sieht, erkennt man jammernde Gesichter.
  17. Riesige, versteinerte Knochen einer drachenartigen Kreatue, die mit fremdartigen Symbolen verziert sind.
  18. Glasartige Kristalle, in denen fremdartige Wesen eingekerkert sind.
  19. Ein verwilderter Park voller alienesker Pflanzen.
  20. Überreste einer einst riesigen, unmenschlichen Statue.


Relikte der Uralten & Altvorderen

1W20:
  1. Eine verzierte Kiste aus einem unbekannten Metall beinhaltet eine pistolenartige Waffe.
  2. Eine Metallplatte mit 4W5 Ecken und fremdartigen Glyphen.
  3. Ein humanoides, aber fremdartiges Skelett mit einer kristallinen Knochensubstanz.
  4. Eine Lanze aus einem goldenen Material mit geometrischen Hieroglyphen darauf verziert.
  5. Eine kleine, humanoide Mumie, die mit Silberornamenten verziert wurde.
  6. Fremdartige, organische Apparatur, die nicht für menschliche Hände geschaffen wurde.
  7. Kleine Glaslaterne, in der ein grün-violettes Gas zirkuliert.
  8. Kleine Statuette aus einem unbekannten Stein mit einer humanoiden, aber unmenschlichen Form.
  9. Ein kleines Basrelief mit einer grotesken, widerlichen Gestalt von unverstellbar hässlichem und fremdartigen Aussehen.
  10. Ein kinderkopfgroßer Schädel mit eingravierten Glyphen.
  11. Ein Buch aus angelaufenen Stahl mit Seiten aus poliertem Silber.
  12. Ein mit Edelsteinen besetzter Metallzylinder, der permanent summt.
  13. Eine humanoide Statue mit hypnotischen Augen, die teilweise von dichten Ranken überwuchert ist.
  14. Eine seltsam geformte und verkorkte Flasche mit fremdartigen Verzierungen. Wer sie öffnet, entlässt einen giftigen Säurenebel, welcher das Fleisch von den Knochen frisst.
  15. Eine Schriftrolle aus einem silbrigen Pergament, welche in einer aluminumartigen Metalldose aufbewahrt werden.
  16. Ein übergroßer Kristallschädel von grob humanoider Form, der ein permanente Summen von sich gibt.
  17. Teilweise vergrabene Kupferplatten mit seltsamen Inschriften.
  18. Unter einer Schicht aus verkrustetem Dreck, Staub und Kalk befindet sich ein meisterhaft geschmiedetes Schwert aus uralter Zeit.
  19. Hinter einem Vorhang aus vertrockneten und versteinerten Pflanzenresten befindet sich eine Rüstung, die an den Panzer eines Insektes erinnert.
  20. In einer hölzernen Schatulle befinden sich Zaubersprüche, geschrieben auf Hornplatte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen