Montag, 29. November 2010

[Völker] Bauthan


In der kargen Wildnis der Steppen, Wüsten und Gebirge leben die Bauthan, eine blauhäutige, humanoide Rasse von 9 Fuß großen Riesen. Sie sehen wie großgewachsene, schlacksige Menschen ohne Körperbehaarung aus, deren Gliedmaßen im Verhältnis überproportional verlängert wirken. Die Bauthan sind ein einfaches Volk und lassen sich durch Versprechungen oder andere Formen der Manipulation leicht beeindrucken und selbst zu selbstmörderischen Kreuzzügen hinreißen. Wie bei den meisten Rassen Cimorras sind auch bei den Bauthan die Männer die Krieger und Jäger, während die Frauen zu Hause in den Laubhüttendörfern und Höhlenstädten bleiben, sich um die Kinder und das Vieh kümmern und Pflanzen anbauen. Die Krieger der Bauthan sind mächtige Krieger und ihre speerlangen Pfeile, sie mit ihren übermenschlich langen Bögen verschießen, sind weithin gefürchtet.
Volksfähigkeit: Gross, Langsam, Tollpatschig (bei Objekten und Gebäuden der normalgroßen Völker), Zäh Volksbonus: Stärke, Härte oder Aura +1

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen